KALENDER
Media Partner
Media Partner
16.01.2018 - 17.01.2018

Health 4.0

Düsseldorf

Programmschwerpunkte: Gesundheitspolitik nach den Wahlen: Was wird sich in Bund und den Ländern ändern? Erste Bewertung von Innovations- und Strukturfond; Brennpunkt Krankenhaus (Versorgungsauftrag zwischen Wirtschaftlichkeit und medizinischer Notwendigkeit, Technik- und Managementinnovationen auf dem Prüfstand;Neuordnung von Prozessen im Krankenhaus durch Digitalisierung?, Hospital Engineering und persönliche Zuwendung, Die Krankenhausapotheke der Zukunft) Digitalisierung, IT und Cybersicherheit im Gesundheitswesen (Telemedizin, 3D-Druck und andere Zukunftstechnologien, IT-Sicherheit und kritische Infragstruktur, Digitalisierung, Datenschutz etc.); Seltene Erkrankungen, Partnerland ist Polen

Kontakt:
MCC The Communication Company

31.01.2018

MedTech Pitch Day 2018

München

Start-ups der Medizintechnik-Branche, die sich in der Gründungsphase bzw. in Serie A befinden und nach Investoren präsentieren in acht Minuten ihre Geschäftsideen. Im Anschluss an jeden Pitch findet eine kurze Diskussionsrunde statt. Außerdem haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich über die Medizinprodukteverordnung und Nutzenbewertung nach $137 SGBV zu informieren. Der Medtech Pitch Day wird ausgerichtet von der B. Braun Stiftung, dem High-Tech-Gründerfonds und dem paneuropäischen Venture Capital-Unternehmen Wellington Partners.

Kontakt:
HTGF/B.Braun-Stiftung/Wellington Partners

07.02.2018

Die neue europäische Medizinprodukteverordnung

Stuttgart

Informationsveranstaltung zu den Anforderungen der neuen Medizinprodukteverordnung für Hersteller und Inverkehrbringer von medizintechnischen Produkten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Kontakt:
BIOPRO Baden Württemberg GmbH
dabrowski@bio-pro.de

20.02.2018 - 24.02.2018

METAV 2018

Frankfurt am Main

20. Internationale Messe für Technologien der Metallverarbeitung

Kontakt:
Verband Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken
c.miller@vdw.de

21.02.2018

Das digitale Krankenhaus: effizient – transparent – patientenzentriert

Mannheim

Welche Entwicklungen hin zum „Krankenhaus 4.0“ gibt es bereits und wie lassen sich diese möglichst effizient in den täglichen Krankenhausablauf einbinden, damit Ärzte, Pflegekräfte, Patienten und Verwaltung erfolgreich interagieren können? Inwieweit sind digitale Prozesse bereits in Kliniken implementiert und welche Trends gehen aus der Digitalisierung hervor?

Kontakt:
BIOPRO Baden Württemberg GmbH
info@bio-pro.de